search.ch

Filter

Sortiert nach: Beliebtheit | TitelBewertungAltersfreigabeZeit

heute im Rex, in Bern

  1. Drama
    Poster "Aku wa sonzai shinai"
    1 Trailer

    Evil Does Not Exist (Aku wa sonzai shinai)

    Takumi lebt in dem Dorf Mizubiki. Eines Tages erfahren die Dorfbewohner, dass in der Nähe von Takumis Haus ein Campingplatz gebaut werden soll.
    Rex 1 20:15 O/d/f 10 100 Plätze
    Rex 2 14:00 O/d/f 10 100 Plätze
  2. Dokumentation
    Poster "Stop Making Sense (1984)"
    1 Trailer

    Stop Making Sense (1984)

    1984 waren die Talking Heads vielleicht die angesagteste Band. Zum 40-jährigen Jubiläum kommt «Stop Making Sense» restauriert auf die Leinwand.
    Rex 1 16:00 E 8 100 Plätze
    Rex 2 20:30 E 8 100 Plätze
  3. Drama
    Poster "Adaptation. (2002)"

    Adaptation. (2002)

    Spike Jones (Being John Malkovich) überrascht uns mit seiner sensationellen Kreativität. Mit Nicolas Cage, Meryl Streep
    Rex 1 18:00 E/d 100 Plätze
  4. Drama
    Poster "Banel e Adama"
    1 Trailer

    Banel & Adama (Banel e Adama)

    Ein junges Paar im Senegal muss sich mit der Ablehnung seines abgelegenen Dorfes auseinandersetzen.
    Rex 1 14:15 O/d/f 14 100 Plätze
  5. Dokumentation
    Poster "Fantastic Machine"
    1 Trailer

    Fantastic Machine

    Zwischen den ersten Fotografien und den 45 Milliarden Fotoapparaten unserer Zeit liegen gerade mal 200 Jahre. Das eine echte Revolution.
    Rex 2 18:15 O/d 12 100 Plätze
  6. Drama
    Poster "Les paradis de Diane"
    1 Trailer

    Les paradis de Diane

    In der Nacht, in der ihr erstes Kind geboren wird, flieht Diane aus der Entbindungsstation und lässt Mann und Kind zurück.
    Rex 2 16:15 F/Sp/d 16 100 Plätze

Rex

Schwanengasse 9, 3011 Bern
031 311 75 75

Filmkunst und Kinokultur in allen Facetten: Im Rex führen wir die Programmphilosophie des Kino Kunstmuseum weiter, können unser Filmangebot nun aber an bester Zentrumslage in zwei Sälen präsentieren. In Form von Retrospektiven, Werkschauen, Zyklen und Reihen thematisiert wir herausragende Filmschaffende, filmhistorische Epochen, nationale Kinematografien, Genres, filmtechnische Entwicklungen und das Wechselspiel von Film und Kunst. Der Fokus des Kino Rex ist international, zugleich aber räumen wir dem Schweizer Film und dem Berner Filmschaffen einen besonderen Stellenwert ein. Mit unsern Arthouse-Premieren erweitern wir zudem die Vielfalt des aktuellen Kinoangebots.

Saal 1 100 Plätze
Saal 2 100 Plätze